Gemütliches Reihenmittelhaus mit Terrasse, Garten und Ausbaupotential in Bad Boll

Bilder und Eckdaten

Ort 73087 Bad Boll
TypReihenmittelhaus
Zimmer5
Wohnfläche ca. 130 m²
Grundstücksfläche ca. 283 m²
Baujahr 1946
Objektzustand Renovierungsbedürftig
Keller
Energieausweis Verbrauch
Energiebedarf 138,00 kWh/(m²a)
Kaufpreis 275.000,- €
zzgl. Provision 4,76 % inkl. 19 % MwSt.
Objektnummer 1981

Beschreibung

Handwerker aufgepasst..... dieses Reihen-Fachwerkhaus aus dem Jahr 1946 ist zwar schon großteils renoviert, hat aber weiteres Ausbaupotential, wo Sie Ihre ganz individuellen Wünsche noch selbst umsetzen können.

Das Erdgeschoss besteht aus einem Wohnzimmer, einem Schlafzimmer, einer Küche, einem Bad mit Dusche und Waschmaschinenanschluss sowie einem Flur.
Eine große Holzterrasse steht in der warmen Jahreszeit für Sie, Ihre Familie und Freunde zur Verfügung.
Hier lässt es sich mit Grill und Garten schön Spielen und Entspannen.

Im 1. Obergeschoss befindet sich eine große Wohn-Essküche, ein Wohnzimmer, ein Büro, ein Kinderzimmer, ein Flur und ein separates WC. Das Fachwerk wurde in diesen Räumen freigelegt und dadurch entsteht eine offene Einheit. Der herrliche Kamin verströmt eine gemütliche Wohlfühlatmosphäre.

Das Dachgeschoss ist zum weiteren Ausbau gut vorbereitet, durch neue elektrische Leitungen sowie neue Wasserleitungen. Das Dach wurde auf einer Seite schon gedämmt.

DIE AUFTEILUNG:

EG: ca. 70m²
OG: ca. 59m²
DG: ausbaufähig mit ca. 49m²

Derzeit wird das Haus noch per Ofenheizung beheizt - ein Gasanschluss ist aber möglich.

Zum Parken stehen zwei Stellplätze zur Verfügung.

Ausstattung

ALLE RENOVIERUNGEN AUF EINEN BLICK

- Elektrik (ca. 2005)
- Wasserleitungen (ca 2005)
- Terrasse (ca 2009)
- Fassade gedämmt und gestrichen (ca 2014)
- teilweise Alu-Holzfenster (ca 2011)
- Haustür (ca 2014)
- Einbauküche (ca 2016 )
- Bad EG (ca 2009)


ENERGIEAUSWEIS

Verbrauchsausweis (Erstellungsdatum): 20.12.2018 Endenergieverbrauchswert: 138,4 kWh/(m²a), (wesentlicher Energieträger), Holz, Strom-Mix. Baujahr Anlagetechnik

Lage

Das Haus befindet sich in Randlage von Bad Boll. Ins Zentrum mit guten Einkaufsmöglichkeiten und vielen Einrichtungen des täglichen Bedarfs benötigen Sie nur wenige Minuten zu Fuß.
Die Gemeinde Bad Boll liegt am Fuße der Schwäbischen Alb, eingebettet zwischen Wiesen und Wäldern und ist ein weit bekannter Kurort. Herrliche Landschaft, gesunde Luft und ein ausgeglichenes Klima macht Bad Boll zu einem liebenswerten Wohnort.

ANSCHAUEN UND ENTSCHEIDEN
überzeugen Sie sich vor Ort und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Besichtigungstermin.
Wir sind auch abends und am Wochenende für Sie im Einsatz.

Sonstiges

Alle Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Deshalb können wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben keine Haftung übernehmen. Jegliche durch Nussgräber Immobilien erstellten Fotos, Daten und Textbeiträge sind urheberrechtlich geschützt. Für die Vervielfältigung von Bildmaterial, Information oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten oder Textteilen bedarf der vorherigen schriftlichen Einwilligung durch Nussgräber Immobilien. Unberechtigte Verwendungen werden zur Anzeige gebracht und ziehen eine Nutzungsberechnung nach sich.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass nur vollständig ausgefüllte Anfragen (Name, Telefonnummer, Anschrift) beantwortet werden können!

Fordern Sie das vollständige Exposé dieser Immobilie kostenlos und unverbindlich an!

Anrede Vorname Nachname Straße und Hausnummer PLZ Ort E-Mail-Adresse Telefon oder Mobil
Ihre Daten werden an die Nussgräber Immobilien und Grundstücksentwicklungs GmbH gesendet und dort elektronisch gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Ansprechpartner

Birgit Gienger
gienger@nussgraeber.de
Telefon: 070248059717
Mobil: 015734419370
Fax: 070248059711

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Verwendung unserer Webseite stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hinweis schließen